Kahnawake

Kahnawake

Lizenzierung von Online-Casinos seit 1999.

Die Kahnawake Spielkommission ist eine Spiel-Regulierungsbehörde mit Sitz in den Mohawk Gebiet von Kahnawake in Quebec, Kanada. Kahnawake lizenziert und reguliert Online-Glücksspiel-Seiten aller Art - Online-Casinos, Online Pokerräume und Online Sportwetten Seiten.

Die Kahnawake Kommission wurde im Jahr 1996 gegründet und ist im Jahr 1999 in das Interaktive (Online-) Glücksspiel Geschäft eingestiegen. Als solche war Kahnawake eine der ersten Gerichtsbarkeiten der Welt die Möglichkeiten der interaktiven Spiel-Branche erkannt hat.

Online-Spiel-Betreiber die von der Kommission genehmigt sind, müssen bei Mohawk Internet Technologies - ein Datenzentrum das innerhalb des Mohawk Gebietes von Kahnawake liegt - gehostet und von Continent 8 Technologies verwaltet werden.

Ähnlich wie Lizenzen, erteil die Kommission den Online-Spiel-Betreibern Genehmigungen die Client Provider Authorizations genannt werden und die eine Anmeldegebühr und jährliche Gebühren erfordern.

Diese Lizenzen, oder Client Provider Authorizations, sind legitim unter dem Kahnawake Spielgesetz und unter den "Rechten der Ureinwohner", bekräftigt in den Verfassungsgesetz von Kanada.

Weitere Informationen

Sie möchten mehrere Informationen? Besuchen Sie folgenden Link für mehrere Einzelheiten: gamingcommission.ca.

Ja! Schicken Sie mir bitte mehrere Informationen über heisse exklusive Bonusse, Angebote und Neuigkeiten.

SUBSCRIBE